Wirtschaftsstandort

Wirtschaftsstandort

Die Ortsgemeinde Bell befindet sich im nördlichen Bereich der Verbandsgemeinde Mendig und ist weit über die Grenzen hinaus als Standort der traditionsreichen Beller Backofenbaubetriebe bekannt.

Die Ortsgemeinde Bell ist ein interessanter Gewerbestandort für Neuinvestitionen. Kürzlich wurde ein neues Gewerbegebiet an der L82 erschlossen.

Größenangaben:

- Gesamtfläche 5,87 ha
- Nettobauland 4,32 ha
- freie sofort bebaubare
  Grundstücke
  im Eigentum der Gemeinde
  15.400 qm
- Grundstücksgrößen 1000 qm
   bis 5000 qm
- Preis qm / voll erschlossen
  ca. 28,00 €

Planungsrecht:

- rechtsverbindlicher
  Bebauungsplan
- größtmöglicher
  Gestaltungsspielraum
- Grundstücksbebaubarkeit
  bis 80 %

Verkehrsanbindung:

- Verkehrsgerechte Anbindung
  an die L82
- Anschlussstelle A61 in 1000 m
  Entfernung (Köln - Mainz -
  Ludwigshafen) über die L82
- B 412 Richtung Nürburgring
  in 1000 m Entfernung

Interesse ??? Wir stehen Ihnen gerne persönlich für weitere Informationen zur Verfügung

Verbandsgemeindeverwaltung
Mendig

Marktplatz 3, 56743 Mendig
Fax: 02652/980019
Internet: www.mendig.de
e-mail: vg@mendig.de

Ansprechpartner:

Andreas Loeb 02652/9800-40
Rolf Breil 02652/9800-41
Ursula Hatzmann 02652/9800-44
Lisa Hartmuth 02652/9800-45

Ortsbürgermeister der
Gemeinde Bell

Stefan Zepp
02652/4182
Mail: info@bell-eifel.de

Dienstag: 18.00 - 19.30 Uhr
Donnerstag: 18.00 -19.30 Uhr