Slide 1
Bell in der Eifel
Lernen Sie unser Dorf kennen: Geschichte, Besonderheiten, Fakten
Slide 1
Leben in Bell
Schulen, Kirchen und Vereine:Alle Termine im Überblick
Slide 1
Bell erleben
Wanderwege, Sehenswürdigkeiten und Ferienwohnungen
previous arrow
next arrow

Fahrt von Bell nach Bell am 20.07.2022

Nach dreijähriger Pause planen wir dieses Jahr wieder mit dem Bus zum Beller Markt in den Hunsrück zu fahren. Ob gefahren werden kann, hängt von der Anzahl der Teilnehmer ab. Verbindliche Anmeldungen können dienstags oder donnerstags bei mir im Gemeindebüro, gerne auch telefonisch, abgegeben werden. Die Fahrt kostet 15 Euro pro Person und der Kostenanteil muss im Vorfeld bis zum 10.07. bei mir im …

Weiterlesen

Pflegepatenschaften

Herzlich danken möchte ich allen ehrenamtlichen Helfer*innen, die sich bereit erklärt haben, Patenschaften von öffentlichen Grünflächen zu übernehmen und so unseren schönen Ort bunter und grüner machen. Wir haben noch einige Flächen frei und würden uns daher über weitere Patenschaften sehr freuen. In der Gestaltung der Beete sind die jeweiligen Paten sehr frei, wobei für uns die Themen Biodiversität sowie Insekten- und Bienenfreundlichkeit sehr …

Weiterlesen

Dorffest ein voller Erfolg!

Mit diesem Artikel möchte ich allen am Dorffest Beteiligten meinen herzlichen Dank aussprechen. Nach der langen Coronapause spürte man die Freude aller Besucher*innen und Helfer*innen darüber, dass endlich wieder Geselligkeit und Gemeinschaft in unserem Dorf gepflegt werden konnten. Es war schön, die vielen Beller*innen und Gäste aus der Umgebung endlich wieder zu treffen. Mein besonderer Dank gilt natürlich den Organisator*innen vom Verkehrsverein, die ein …

Weiterlesen

Tisch-Tennis für alle

Weiter möchten wir ein freies und offenes Tisch Tennis Training anbieten und es ist geplant das jeden 1. Freitag im Monat in der Gemeindehalle durchzuführen. Jung und alt sind herzlich eingeladen. Unser 1. Training findet jetzt im Juni, am 03.06.2022 ab 18:30 Uhr statt. Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Stefan Zepp Ortsbürgermeister

Seniorenkaffee startet wieder

Ich freue mich Ihnen mitzuteilen, dass der so lange vermisste und so sehr beliebte monatliche Seniorenkaffe wieder startet. Am Dienstag, 07.06.2022 ab 15:00 Uhr im Sitzungszimmer der Bernd Merkler Halle. Die Bedienung übernimmt der Kirchenchor. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer und ein Wiedersehen im gemütlichen Rahmen. Stefan Zepp Ortsbürgermeister

Hunde auf dem Friedhof 

Aus gegebenem Anlass möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass es verboten ist, Hunde mit auf den Friedhof zu führen, weder angeleint noch frei laufend. Ich bitte die Hundehalterinnen und -halter um Beachtung und weise darauf hin, dass es sich bei Zuwiderhandlung um eine Ordnungswidrigkeit handelt.  Stefan Zepp, Ortsbürgermeister

Sachbeschädigung auf unserer Streuobstwiese

Foto Sachbeschädigung

 Mutmaßlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 15.05.22, wurde leider einer unserer neu eingepflanzten Apfelbäume mutwillig zerstört. Ich bitte um sachdienliche Hinweise, die ich im Zusammenhang mit dieser Tat an die Polizei weitergeben kann. Auch wurden uns in einem Blumenbeet in der Ortsmitte Blumen entwendet (ausgegraben)….frei nach dem Motto: „es gibt nichts, was es nicht gibt“. Stefan Zepp, Ortsbürgermeister

Der Gemeinderat Bell hat in seiner Sitzung vom 11.04.2022 wie folgt beschlossen:

Öffentliche Sitzung TOP: Vorstellung der Planung zur Erschließung des Neubaugebietes „Gänsehalsstraße“ Der Gemeinderat nimmt die vorgestellte Planung des Neubaugebietes an der Gänsehalsstraße einstimmig, zustimmend zur Kenntnis. Das Ing.-Büro Karst soll auf Grundlage der vorgestellten Planung, in Ab-stimmung mit der VG Mendig, die Ausschreibung für die Erschließung des Baugebietes durchführen. TOP: Vergabe von Straßennamen für die Erschließungsstraßen im Neubaugebiet „Gänsehalsstraße“ Der Gemeinderat Bell beschießt einstimmig, …

Weiterlesen

Maibaum mit Muskelkraft gestellt

Foto Maibaum

Frei nach dem Motto: „Viele Hände, schnelles Ende“, wurde am Samstag, den 30.04.auf dem neuen Beller Dorfplatz das traditionelle Maibaumaufstellen durchgeführt. Zahlreiche Beller Bürger wohnten dem Ereignis bei und gaben anerkennend  tosenden Beifall nach dem erfolgreichen Verrichten und sangen gemeinsam mit den Aktiven zum Abschluss lautstark und gekonnt das Beller Heimatlied mit. Mein Dank gilt allen Helfern und Organisatoren rund um das Maibaumstellen. So …

Weiterlesen

Backtradition lebt

IMG_5989

Sehr freue ich mich darüber, dass der „Backclub SZ Bell“ am vergangenen Samstag im Beller Backes „so wie früher“ wieder Brot gebacken hat. So lebt unsere alte Tradition weiter und es ist schön zu sehen, mit welcher Freude die Beller Männer ihrem Handwerk nachgehen. Auch waren sich alle darüber einig, dass die Gemeinschaft in Bell weiter gestärkt wurde, weil man nach der langen coronabedingten Isolation …

Weiterlesen